Es geht wieder los…

Im ersten Beitrag auf dieser Seite aus dem Jahr 2016 hatte ich es bereits einmal erwähnt: Der Schuster selbst hat immer die schlechtesten Schuhe. Und so ist es auch. In den letzten Jahren habe ich an mehreren großen und schönen Projekten gearbeitet, so blieb keine Zeit mehr für diese, meine Seite.

Coronabedingt hab aber auch ich jetzt gerade etwas mehr Zeit, so das ich diese genutzt habe, um meine Seite mal komplett unter die Lupe zu nehmen, zu bereinigen, anzupassen und wieder in Betrieb zu nehmen.

Genau wie früher werdet ihr aber auch jetzt nicht jeden Tag neue Nachrichten von mir lesen, bestimmt auch nicht wöchentlich, das ist auch so nicht geplant. Aber ich werde euch gern hier mit teilhaben lassen an besonderen Ereignissen. Bleibt gespannt!

Facebooktwittergoogle_plus

Dixiland auf Schloss Wackerbarth Pfingsten 2018

Am Pfingstwochenende zog es bei strahlend blauem Himmel und bereits sommerlichen Temperaturen mehrere hundert Menschen auf Schloss Wackerbarth. Inmitten der Radebeuler Weinberge verzaubert das Erlebnisweingut seine Gäste mit einem einzigartigen Ensemble aus barocker Schloss- und Gartenanlage, historischer Weinkulturlandschaft sowie moderner Wein- und Sektmanufaktur. Von 11:00 Uhr bis 19:00 gab es hier entspannte Dixiland-Klänge zu erlesenen Weinen und Sekten. Bei einem entspannten Pfingstausflug konnte man hier das besondere Ambiente erleben und sich gleichzeitig von den swingvollen Klängen regionaler Bands wie zum Beispiel “Triple Trouble” und anderen begeistern lassen. Gemütlich ein Glas Wein im Schatten der Bäume genießen, angeregte Unterhaltungen im Park des Schloßes oder einfach nur etwas chillen – für jeden war etwas dabei.

Facebooktwittergoogle_plus

Hoffest 2018 Gartenbau Kießlich Radebeul

Am Sonntag lud der Gartenbaubetrieb Kießlich ab 10:00 Uhr wieder groß und klein zum 11. Hoffest an der Mittleren Bergstraße ein. Bereits von Weitem konnte man anhand der parkenden Autos und der unzähligen Fahrräder erkennen, dass die Organisatoren mit den Besucherzahlen zufrieden sein dürften. Das Event erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit, das wunderschöne Maiwetter machte die Veranstaltung noch perfekt.


Facebooktwittergoogle_plus

Radebeuler Weinfrühling 2018

Am Sonntag fand im Radebeuler Kulturbahnhof der mittlerweile 6. Weinfrühling statt. Organisiert von Matthias Gräfe von “Gräfe´s Wein und Fein”, Holm Sandner von der “Weinhandlung Andrich” und unterstützt von der Stadtverwaltung Radebeul präsentierten wieder Winzer aus ganz Europa, hauptsächlich aber aus der Region, ihre erlesenen Tropfen. Aus der näheren Umgebung waren unter anderem Frederic Fourree, das Weingut Jan Ulrich und das Schloß Proschwitz vertreten. Der Weinfrühling läutet seit 2013 das Radebeuler Weinjahr ein.

Facebooktwittergoogle_plus

Bad Harzburg, der Brocken und Wernigerode

Der Brocken ist nach wie vor eines der beliebtesten Ausflugsziele in Deutschland. Ausgehend vom idyllischem Städtchen Bad Harzburg in Niedersachsen kann man über den Teufelsstieg in einer schönen, wenngleich auch anstrengenden Wanderung den Gipfel des Berges erklimmen. Aber auch in Bad Harzburg selbst gibt es viel Interessantes zu entdecken, unter anderem die Ruine der Großen Harzburg, welche mit der Burgberg-Seilbahn mühelos erreichbar ist. Und wenn man schon im Harz ist, sollte man auf alle Fälle auch die historische Altstadt und das Schloss Wernigerode besichtigen. Mit einem Klick auf das Foto gelangt man zum Film.

Facebooktwittergoogle_plus